Informationen zu unseren Welpen

Informationen zu unseren Welpen

Bei der Geburt unserer Welpen ist immer jemand von uns dabei. Die Mutterhündin ist mit den Hundebabies in einem separaten Welpenzimmer im Haus untergebracht.

Erstmals werden die Foxelkinder im Alter von 14 Tagen und dann regelmäßig alle 2 Wochen zusammen mit der Mutterhündin entwurmt.

Ab 5-6 Wochen sind die Kleinen je nach Witterung im Hof und/oder im Garten stundenweise zum Spielen.

Mit 8 Wochen erhalten die Welpen die Erstimpfung/Grundimmunisierung gegen Staupe, Hepatitis, Leptospirose, Parvovirose und Zwingerhusten die im internationalen EU Heimtier-Ausweis/Impfpass eingetragen werden, zeitgleich werden unsere Hundekinder mit einem Mikrochip/Transponder versehen und sollten später vom neuen Besitzer in einem Heimtier- oder Haustierregister, z.B. Tasso www.tasso.net oder https://www.registrier-dein-tier.de angemeldet werden.

Die Nachimpfung von S,H,L,P Zh empfiehlt sich mit 12-14 Wochen. Bei der Nachimpfung wird der Welpe dann erstmals auch gegen Tollwut geimpft.

Nach 8 Wochen erfolgt die Wurfabnahme durch einen Zuchtwart des DFV/VDH, dabei wird ein Wurfabnahmeschein für jeden Welpen ausgefüllt. Eine Kopie des Wurfabnahmescheins erhält der Welpenkäufer.

Unsere Welpen geben wir mit ca. 9 Wochen ab, sie sind dann bestens geprägt sowie Halsband und Leine gewohnt.

Zu jedem OF FAIR PLAY Welpe gehört eine Infomappe mit der Ahnentafel/Stammbaum und dem EU-Heimtierausweis mit den Ersatznummernaufkleber des Mikrochip/Transponder.

Die Welpengarnitur Halsband mit Leine bekommt der kleine Vierbeiner natürlich von uns. Spielzeug, etwas zum Kauen, Schmusedecke sowie ein Futterpaket mit Welpenfutter für die ersten Tage gehören selbstverständlich auch dazu.

Dieses Futter kennt und verträgt das Hundekind bestens und Sie ersparen ihm somit eine Futterumstellung.

Mit Sicherheit gibt es weitere offene Fragen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen, auch nach dem Welpenkauf, telefonisch, per Email oder persönlich bei einem Besuch bei uns.

Sie möchten vielleicht lieber einen etwas älteren Hund? Ab und zu suchen wir für einen älteren Foxterrier ein liebevolles Zuhause. Rückfragen jederzeit gerne.


Bilderstrecke zu den Entwicklungsphasen der Welpen