Hallo liebe Familie Haitz

schaut mal wie groß ich schon geworden bin.

Ich habe mich prächtig entwickelt und gehe jetzt zur Junghund-Schule wo ich wieder viele neue Sachen lerne.

Ich habe meinem Frauchen auch schon den ersten großen Schrecken erteilt indem ich beim Spaziergang im Wald einem Trupp von 12 Wildschweinen einfach hinterhergejagt bin. Das hat echt Spaß gemacht. Leider musste ich danach dann wieder für kurze Zeit an die Leine.

An Sylvester hatte ich auch viel zu erleben und ich hatte gar keine Angst vor dem großen Feuerwerk.

Ich freue mich schon auf April, denn dann geht‘s nach Belgien zum Strand.

Ich schicke euch dann vielleicht einige Fotos von mir in der Badehose 😂😂

Bis dann. Liebe Grüße

Euer Baxter aus Luxembourg