Grüße von Knut

Liebe Familie Haitz,

Mittlerweile ist der gute Knut (aka Bernie) seit gut zwei Monaten bei uns, und wir haben zusammen schon viel erlebt. Seine Reise in die Schweiz verlief absolut problemlos. Knut ist gesund und munter. Er hat sich in seiner neuen Umgebung schnell und gut eingelebt.

Wir besuchen mit ihm zweimal in der Woche die Hundeschule, wo Herrchen, Frauchen und Hund lernen den Alltag gut zu meistern. Auch wenn der gute Kerl noch viele Flausen im Kopf hat, macht er das sehr gut, und wir haben viel Spaß zusammen.

Ende Juni waren wir zu dritt auf einer dreitägigen Wanderung inklusive im Zelt schlafen. Das fand Knut eine super Sache. Wenn er mal müde wurde, durfte er natürlich im Hunderucksack eine Pause einlegen.

Wir und die ganze Familie haben Knut fest in unser Herz geschlossen und sind super glücklich mit unserem neuen Familienmitglied. Wir hoffen bei Ihnen ist gleichermaßen alles in bester Ordnung und Hella geht es sicher genauso gut.

Freundliche Grüße aus der Schweiz  J. M. und K. B.